Sprechzeiten
nach telefonischer Terminvereinbarung

Wohnungswirtschaft
Dienstag 9-12 und 14-18 Uhr
Donnerstag 14-16 Uhr

Vermietung
Dienstag 9-11 und 15-18 Uhr
Donnerstag 14-16 Uhr

Antrag für eine Genehmigung zur Tierhaltung

Die Genehmigung zur Tierhaltung in der von Ihnen gemieteten Wohnung erfolgt immer schriftlich und ist erst nach Vorlage beim Vermieter mit allen Unterschriften aller Mietvertragspartner rechtskräftig.
Für die Haltung eines Hundes – nur kleine Hunderassen werden nach Prüfung genehmigt – ist zusätzlich der Nachweis vom Tierarzt über Rasse, Größe und Impfungen erforderlich.
Nach Prüfung Ihres Wunsches werden wir Ihnen eine Vereinbarung zusenden.

Kontaktdaten | *Pflichtfelder

Dokumente (Hund)

Bitte beachten Sie, dass eine Bearbeitung Ihres Antrages zur Hundehaltung nur mit der Zusendung folgender Dokumente möglich ist:

Nähere Informationen zur Datenverarbeitung finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Datenschutz gelesen*
Copyright 2021 - WoBau mbH Bernau bei Berlin | powered by inside-intermedia.